Wichtige Info (Stand 19.03.2020)

Auch für uns steht die Gesundheit jedes einzelnen an erster Stelle.

Daher haben wir gemäß den Anordnungen des Landes-Niedersachsen und der Stadt Osnabrück die Vorgaben seit dem 17.03.2020 und folgende umgesetzt.
  
Alle Geschäfte für die Lebensmittelversorgung und den täglichen Bedarf bleiben geöffnet! Dies betrifft: 
Müller (Drogerie-Markt),
Stadtbäckerei,
Tee Gschwendner sowie
das Service-Center der Volksbank (Geldautomat).  
  
Die Versorgung dieser Geschäfte mit Ware ist gesichert, es gibt keinen Grund zur Panik!
  
Gastronomiebetriebe können bis 18 Uhr geöffnet bleiben, es ist aber lediglich der Verkauf „to go“ (außer Haus Verkauf) gestattet. Erworbene Speisen dürfen nicht in einem Umkreis von 50 Metern des Betriebes zu sich genommen werden. Über die Betriebe in der Kamp-Promenade, die den Service anbieten, informieren wir euch so schnell wie möglich. 
  
Alle Büros (z. B. die Jobmacher, das islamische Institut der Universität etc.) sind weiterhin geöffnet. 
Auch das Parkhaus (Kamp-Garage) ist weiterhin 24 Stunden für dringend erforderliche Besuche in der Innenstadt für Euch geöffnet.
  
Alle anderen Geschäfte sowie der Friseur Cut&Color  (u.a. Fashion, Technik, Geschenkartikel etc.), bleiben ab dem 17.03., bzw. dem 19.03.2020 vorerst geschlossen!
  
Geplante Aktionen (Kamp-Samstage und Sonderveranstaltungen) aus unserem Programm werden vorerst auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Wann diese stattfinden, erfahrt ihr auf unserer Website oder Facebook Seite.
  
Änderungen auf Grund der aktuellen Lage müssen wir uns vorbehalten. Wir werden aber versuchen alle Informationen, die die KAMP-PROMENADE betreffen, ständig zu aktualisieren.
  
Wir müssen gemeinsam erreichen, dass so wenig Menschen wie möglich erkranken.
Bitte denkt auch an ältere Menschen und Kranke, bleibt gesund und optimistisch.

Das Centermanagement steht euch jederzeit unter folgender Telefonnummer 0 541 330 39 81 oder auch per E-Mail info@kamp-promenade.de zur Verfügung.